Design

ID #1110

Kann man ein zweispaltiges Design mit Header und Folter so wasserdicht machen , dass es per Email als Newsletter versendet werden kann? Mir wurde gesagt die Emailclients würden besser mit Tabellen zurecht kommen.

Es empfiehlt sich nicht, HTML-Newsletter mit tabellenfreiem Layout mit viel CSS zu erstellen. Schon gar nicht mit Floats. 

Die Mailprogramme, egal ob online (wie Web.de) oder als Programm(wie Outlook oder Pegasus) sind sehr unterschiedlich in ihrenFähigkeiten, HTML darzustellen. Im Großen und Ganzen kann manallerdings sagen, daß es sich nicht lohnt, seine Energie aufvernünftiges, standardkonformes Entwickeln einer HTML-Mail zuverschwenden.
Interessante Links hierzu sind:

http://www.campaignmonitor.com/blog/archives/2007/04/a_guide_to_css_support_in_emai_2.html
http://code.dunae.ca/premailer.web/
http://www.email-standards.org/

http://www.sitepoint.com/article/code-html-email-newsletters
http://www.6b.com/journal/das-elend-der-html-mail/
http://f6design.com/journal/2007/01/10/microsoft-drops-the-ball-with-outlook-2007/

Insbesondere die ersten drei Links sind in meinen Augen wichtig.Und vielleicht bist Du mit einer der Vorlagen des zweiten Linkszufrieden, was die Darstellung in Mailprogrammen angeht. Ich rateallerdings davon ab, etwas anderes als Tabellenlayouts für HTML-Mailszu nehmen.

Die beste HMTL-Mail ist übrigens die, die nie abgeschickt wurde!Mails wurden ganz bewußt als Textmedium geschaffen. Aber erzähl das maleinem Marketingmenschen :-) 

Tipps: Shopdesign

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung des Artikels: 2009-03-01 14:49
Autor: Jens Grochtdreis
Revision: 1.0

Digg it! Share on Facebook Artikel ausdrucken Artikel weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Übersetzungsvorschlag für Übersetzungsvorschlag für
Bewertung der Nützlichkeit dieses Artikels:

Durchschnittliche Bewertung: 5 (3 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren nicht möglich